Dies und Das von UTEnsilien

Dies und Das von UTEnsilien
3D--durch die Welt der Stoffe

Sonntag, 3. Mai 2015

                   Meine Blumenzucht ....

...übersteht problemlos Regen, Schnee, Hagel oder die Eisheiligen, sie sind pflegeleicht, schmutzen nicht und man hat eine dauerhafte Freude  an ihnen.  (wenn sie nicht wieder auf Reisen gehen.) ;-)
Vielfältig zu verarbeiten, an Taschen  und Täschchen angenäht oder als Anstecknadel am Kragen oder am Pulli, ja auch als Hutzierde kann man sie tragen.
Das alles mache ich nicht, sie werden für einen ganz anderen Zweck verwendet, dazu ein anderes mal mehr. ;-)

Für jede Blüte habe ich ca. 1/2 Std. gebraucht, ich musste jetzt einfach aufhören, obwohl ich eigentlich noch viel mehr hätte machen können, es ist zu schön zu sehen, wie jede Blume in der unterschiedlichen Stoffzusammenstellung wirkt.
Diese Kanzashi-Blüten kann man, wenn man sich die Stoffe zugeschnitten hat, wunderbar beim Fernsehen falten und nähen.
Übrigens keine meiner Blume ist doppelt, jede ist etwas anders.

Kommentare:

  1. Oh - die sind schön - alle! Das muss ich mir gleich mal näher anschauen.
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt im Internet Anleitungen zu den Kanzashi Blumen. >ich habe mir von Topp ein kleines Büchlein gekauft über buttinette.
      LG Ute

      Löschen
  2. WOW die sehen ja sehr schön aus! Hab gleich gegoogelt!
    LG Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, macht mal, es ist wirklich eine nette Arbeit--- wenn man genügend Stoffreste hat und die nicht zu dick sind, sonst werden die Blüten zu derb.
      LG Ute

      Löschen
  3. Oh sind die schön, das Büchlein hab ich auch. Hab auch schon allerhand damit verziert. Und ich liebe solche Dinge auch, die man abends beim Fernsehen anfertigen kann.

    Liebe Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ute,

    Die Blumen sind wirklich wunderschön geworden und im Gegensatz zu meinen aktuellen Gartenblumen auch Schneckensicher ;)

    Ich bin sehr gespannt, wofür sie am Ende gedacht sind :)

    Liebe Grüße Evy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Evy,
      da musst du aber noch eine ganze Weile warten. ;-)
      LG Ute

      Löschen
  5. Liebe Ute,

    wow, warst du da fleißig! Und jede deiner Blüten ein wunderhübsches Unikat! Bin schon gespannt, wie du die dann alle verwendest und sie dann auch deine Sachen entsprechend aufpeppen.

    Liebe grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Karin, leider, leider müsst ihr noch eine ganze Weile warten bis ich euch zeigen kann, was ich damit vor habe. Es lesen hier manchmal Leute ;-D)) mit, deren Gehirn dann anfängt zu rotieren um alles zu erfahren. hihihi
      LG Ute

      Löschen