Dies und Das von UTEnsilien

Dies und Das von UTEnsilien
3D--durch die Welt der Stoffe

Montag, 7. Juli 2014

Produktion geschlossen .......

                                 ....wegen Ideenleere .                      


Es ist aber nur die Taschenproduktion vorläufig geschlossen.
Gerade jetzt habe ich überhaupt keine Idee und auch keine Lust. 
Jetzt werden erst mal die chaotisch anmutenden Reste der Lederverarbeitung beseitigt.




So sehen meine vorerst ;-) letzten Taschenwerke aus.
Die blaue und die grüne Tasche ist natürlich nicht aus dem ausgeschnittenen Leder der entsorgten Couch entstanden, das waren Reste, die ich irgendwann einmal ersteigert hatte.
Alle Applikationen sind von mir handgefertigt

Die Arbeit mit dem Leder und vor allen Dingen die Ausarbeitung ist ganz schön anstrengend für die Finger----- wie oft habe ich mich gestochen ??? Gefühlte 1000 mal- jetzt reichts es.

Ich muss jetzt mal wieder etwas anderes machen. Ich habe hier noch ein paar hübsche Stöffchen  liegen, die auf die Weiterverarbeitung warten.





Kommentare:

  1. Mensch, da warst du aber fleißig! Da ist eine Tasche schöner als die andere! Nach so vielen Taschen darfst du auch guten Gewissens mal eine Pause machen. ;-) Der Futterstoff mit dem Londoner Stadtplan ist ja genial!

    AntwortenLöschen
  2. Nach soooo vielen Taschen kann ich dein Entschluß nachvollziehen.
    Aaaaaber, falls du die Reste nicht weiterverwerten möchtest, hätte ich Interesse daran,
    ich bin immer auf der Suche, nach Lederresten um Puschen für meine Enkelkinder zu nähen.
    Meld dich einfach, in meinem Profil ist die Email hinterlegt.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  3. Nach so vielen wunderbaren "Ideengeburten" braucht man einfach mal etwas Ruhe und Abstand.
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
  4. Jööö sind die lieb!!!!!! Und solo viele!!!
    ✿ Grüße von Ariane

    AntwortenLöschen
  5. die Taschen sind wunderschön, gratuliere dir zu den tollen werken,

    Liebe Grüße
    Evi

    AntwortenLöschen
  6. hallo Ute, da hast du ganz schön was geschafft. Die Taschen sind herrlich. Da kannst du dir ruhig mal eine schöpferische Pause gönnen.

    Liebe Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ute, dies sind tolle Taschen geworden, eine schöner als die andere, sie gefallen mir alle gut. Sei dir die Pause gegönnt, aber ich freue mich schon wieder, wenn neue Sachen in deinem Blog erscheinen. Lb. Grüße Maike

    AntwortenLöschen
  8. Wow Ute, sind das tolle Taschen!!! Täusche ich mich, oder sind da schon von meinen Lederresten welche mit reinverarbeitet? Die mit den Pusteblumen finde ich besonders hübsch! Ja, und gönn dir mal ne Pause nach soooo vielen Nadelstichen, frau will ja kreativ bleiben und sich nicht sebst ausknocken! Ich puste mal ganz lieb über deine wehen Fingerchen....

    Alles Liebe
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, für eure lobenden worte.
      Gestern sah ich am Straßenrand eine dunkelrote Ledercouch stehen ------- nein ich bin nicht ausgestiegen, denn ich hatte kein Cuttermesser dabei und da ich z.Z. lustlos bin, hat sie mich gar nicht " angemacht".
      Nein Karin von deinem leder ist noch nichts verarbeitet. Probiert zu vernähen habe ich es schon . Es klappt.
      Wird in der nächsten Kollektion verarbeitet. :-D))
      LG Ute

      Löschen