Dies und Das von UTEnsilien

Dies und Das von UTEnsilien
3D--durch die Welt der Stoffe

Donnerstag, 9. April 2015

       Workshop Teil 2  ---- 1. Tag

                 
              Achtung Achtung!!! 
       Workshop Teil 2 ----2. Tag 
                Es geht weiter 

Die Ferien sind fast vorüber, aber es hat dann doch noch geklappt, dass meine Enkelin und ihre Freundin zu mir kommen konnten um sich diese indischen Hosen zu nähen. Wir haben jetzt einen 2 tägigen Workshop daraus gemacht.
1. Tag  die indische Hose  
2. Tag ( morgen ) ein oder 2 Shirts
Meine Enkelin hatte sich neulich ja schon eine Sarouel -Hose genäht und wollte mit ihrer Freundin sich noch eine nähen. 
Nach einem leckeren Mittagessen, ----nicht indisch, sondern italienisch---- es gab von mir selbst gemachte Lasagne , ---legten die Mädchen mit viel Elan los.
Seht euch die Bilder an, ich glaube die sagen genug. 
Kleine Nähhilfen von mir waren schon erlaubt.









Fertig für heute......
......und zum Abendessen Pizza ----nicht selbstgemacht! :-)

Übernachtung inclusive. Oder wie es immer so schön  heißt: 
all inclusive! :-))

Tschüss bis morgen, dann werden die Nähmaschinen wieder surren und es gibt neue Fotos vom Workshop Teil 2  2. Tag.





Hallo , nun ist auch der Workshop Teil  2 ----2. Tag zu Ende 
Ich möchte euch zeigen, was für hübsche Shirts die Mädchen heute Vormittag genäht haben.
Wie immer wurden die Schnitte von ihnen alleine aufgelegt, aufgesteckt, markiert, auf Kopierpapier durchgerädelt, ausgeschnitten und -------genäht.





Sie nennen dies Shirts "Tanzshirts" Sie haben einen sehr tief angesetzten weiten Arm und einen weiten Halsausschnitt----er muss über eine Schulter rutschen.





Den Schnitt für die Tank Tops mussten wir erst noch mit meinem Konstruktionsprogramm, für die Mädchen, erstellen.


 Zum Abschluss haben sie noch eine kleine Spaß-Urkunde  bekommen. :-)) Mein Mann hat sie, während sie fleißig nähten,  gemacht.


Workshop Teil 3 gibt es am Ende der Sommerferien und dann haben wir eine Fleecejacke mit oder ohne Kapuze je nach dem wie es gewünscht wird, im Programm.
Ein wunderschöner Fleecestoff für Caroline,--- mit Totenköpfen von Stoffwelten,---- ist heute schon per Post gekommen ;-)

Bis dahin verabschieden sich die 2 verrückten Hühner und wünschen ein schönes Frühjahr und einen schönen Sommer.








Kommentare:

  1. Einfach toll, ich glaube dass es für alle Beteiligten ein sehr schöner Tag war, schade dass ich kein " Kind" mehr bin bzw Jugendliche. Zu zweit macht alles Spaß und unter deiner Anleitung noch einmal mehr.
    Lb Grüße

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön, tüchtig die beiden Mädchen,
    Oma eine ganz liebe,
    wünsche euch viel Spaß bei Teil 2
    LG Evi

    AntwortenLöschen
  3. Super - man sieht richtig wie viel Spaß die beiden, äh alle drei damit haben. Und die Ergebnisse sind klasse! Für Teil 2 viel viel Spaß!!!
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!
      Uns macht der private Workshop sehr viel Spaß und wir haben heute schon ein Tanz-Shirt ( mit weiten Ärmeln ) genäht. Wir sind gerade dabei ein Tank-Top zu nähen und machen nach dem Essen das nächste Fotoshooting.
      LG Emily und Line

      Löschen
    2. Mir hat es mit euch auch sehr viel Freude gemacht und ich freue mich heute schon auf Workshop Teil 3
      LG Ute

      Löschen
  4. B RA V O ! ! ! für die liebe Oma und für die tollen Girls!!!!!! Selbstgemacht hat doch eine Superenergie!!!
    GGLG von Ariane

    AntwortenLöschen
  5. Das werdet ihr niiiie vergessen. Das sind die Dinge fürs Leben !
    Bei der Freundin wird auch der Funke übergesprungen sein. Schön, dass ihr ein Fortsetzung geplant habt.
    Liebe Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  6. Meisterhaft was die beiden Mädchen geschafft haben. Schöne Sachen sind es geworden. Beide hatten einen schönen Ferienabschluss und sie werden sich auch später noch gerne daran erinnern und an ihre tolle Lehrerin!
    Liebe Grüße an die Beiden. Viele Grüße Maike

    AntwortenLöschen
  7. Danke, danke, ich werde das Lob an die Mädchen weitergeben., sie werden sich darüber freuen.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  8. hej Ute, das ist toll was du mit den Mädels machst. Vor allem wenn sie Interesse dran haben, macht es einem ja selbst viel Spaß. Der Vorteil ist auch, daß die sie nicht wie viele andere Kinder nur vor dem TV oder PC sitzen. Mach weiter so!
    lg Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, sie hatten die Handys zwar griffbereit und nur mal kurz geschaut und dann wieder fleißig genäht.
      LG Ute

      Löschen