Dies und Das von UTEnsilien

Dies und Das von UTEnsilien
3D--durch die Welt der Stoffe

Samstag, 17. August 2013

        Endlich  wieder etwas Wolliges..........

Noch ist es sommerlich warm, aber ich denke es muss jetzt langsam   w mollig werden ;-)).

Da ich ja eine Unmenge Alpakafaser verspinnen muss, habe ich mal angefangen von jeder Farbe einen Strang zu spinnen.
Von meiner Familie warten 3 nette Männer (Sohn, Schwiegersohn und Enkel) schon ewig auf einen Pulli , handgestrickt natürlich. Mein Mann will keinen Pullover, uff, da bin ich wirklich froh!
Unser Sohn hat mir schon Mobbing auf meinem Blog angedroht,:-))wenn es jetzt wieder nichts wird mit einem Pullover für ihn.

Ok, dann muss ich wohl mal ran an die Sache.








Im Urlaubspost über meinen Alpakafaserkaufrausch :-)) schrieb ich doch, dass sie soooo sauber ist. mit sauber meinte ich natürlich ohne Einstreu und sonstige Schmutzklümpchen
Aber seht euch mal meine Finger an! Es sind doch kleine Schmutzfinken, sie lieben Sand und der hängt in der Faser. Nach dem Waschen ist alles wunderschön---vorher gibt es eben Schmutzfinger :-))
Dieses Foto war vor der Wäsche
                         

Kommentare:

  1. Puh, da wird mir schon ganz warm, wenn ich nur die Bilder von der Wolle sehe :o))
    Mit Alpaka wird jedenfalls keiner mehr frieren :o))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich auch nicht. :-D). Wenn der Winter so kalt, wie der Sommer heiß war, wird
      dann brauchen wir ALLE ;-) viel Wärme.
      LG Ute

      Löschen
  2. das ist ein schönes Garn, aber man glaubt gar nicht, wie schmutzig das wirklich vor der Wäsche war :-)
    lg Heike

    AntwortenLöschen
  3. No dann spute dich liebe Ute, du willst doch sicher nicht von der Familie gemobbt werden "lach"
    Alles Liebe
    Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, das will ich nicht. Die können schön fies sein :-D)) wenn sie mich so erpressen wollen. Na ja, sie warten ja auch nicht erst 1 Jahr auf Pullis :-(
      LG Ute

      Löschen
  4. Die Naturfarben sehen zusammen spitzenmäßig aus. Da musst du ja noch einiges spinnen für drei Pullover, mein lieber Scholli. Aber wenn´s sehnsüchtig erwartet wird, dann geht es wahrscheinlich gut von der Hand :-).
    Lieben Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du dir aber viel vorgenommen. Aber was mutt dat mutt:).
    ( Ich habe nur ein Alpaka, aber verstricken werde ich es nicht ).
    Klasse Wolle, gell.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Marion und Angela, ich habe doch fast 7 kg Alpakafaser, das wird hoffentlich reichen:-)) .
      LG Ute

      Löschen
    2. Angela, was machst du denn mit der Wolle deines Alpakas? eignet sie sich auch zum Filzen?
      LG Ute

      Löschen
  6. Huhu Ute, die Alpaka schaut super aus, tolle Naturfarben! Das gibt sicherlich herrliche Pullis! Also dann ran an die Nadeln (oder nimmste vielleicht den Grobi???).

    Winke
    deine Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, dass ich mit dem "Grobi"arbeiten kann. :-)
      LG Ute

      Löschen
  7. Was für schöne Schätze Ute.
    Warme schöne Farben. Genau mein Ding.
    Dann mal ran an die Männerpullis.
    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen