Dies und Das von UTEnsilien

Dies und Das von UTEnsilien
3D--durch die Welt der Stoffe

Sonntag, 7. April 2013

Ich ging im Walde so vor mich hin




Ich ging im Walde 
So vor mich hin,

Und nichts zu suchen,

Das war mein Sinn.



Im Schatten sah ich 

Ein Blümlein stehn, 
Wie Sterne blinkend, 
    Wie Äuglein schön..........
                                           Johann Wolfgang von Goethe



Ich habe heute den Frühling gefunden . 


Seht selbst, wie die Natur trotz des langen Winters sich auf den 
Frühling vorbereitet hat, heimlich, ganz heimlich fast unbemerkt von uns 
ist es vor sich gegangen trotz Kälte, aber es geschieht immer und immer wieder, das Wunder der Jahreszeiten.


Flieder


kleine Weißdornknöspchen


Lärchenknospen



Auf der Suche nach dem ersten Grün

_______________________________________________________

Müllentsorung :-(( oder Mitleid mit frühjahrsmüden Spaziergängern?????

Ich war auch schon immer für mehr Komfort in der Natur :-D))

Kommentare:

  1. Liebe Ute,
    schöne Bilder hast Du eingestellt - bei uns hier im Norden sieht es auch noch nicht soooo frühlingshaft aus. Das Rehwild findet keine Nahrung mehr und ist furchtbar geschwächt - selbst das Bärenkraut ist noch in den Startlöchern... Auch hatten wir heute Sonne aus vollen Rohren - aber kalt :(
    Hoffen wir, daß das Wetter schnell wärmer wird
    Viele liebe Grüße vonner Küste
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Bilder Ute und immer wieder ein Wunder. Bei uns sieht es ähnlich aus.
    Eine schöne Woche wünsch ich dir
    Ariane

    AntwortenLöschen
  3. hej Ute,
    das sind sehr schöne Bilder. Bei uns liegt teilweise immer noch Schnee.
    Danke nochmal für die "Pralinen". Sie sind angekommen und wunderschön"
    lg Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich Heike, dass dir die "Pralinen" gefallen. Auch bei euch wird der Frühling noch kommen ---ich weiß es genau :-D)
      Liebe Grüße Ute

      Löschen
  4. Liebe Ute, du hast sehr schöne Bilder gemacht. Auf dem Stuhl hätte ich Platz genommen: 1Stück Kuchen und ich wäre der glücklichste Mensch in diesem Moment gewesen, aber leider wohne ich 50km entfernt!!!Gruß Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast die Tasse Kaffee vergessen---vielleicht finde ich beim nächsten spaziergang noch den Tisch dazu :-(
      LG Ute

      Löschen
  5. Ne - ehrlich? Das nächste Mal hätten wir aber gern ein Sofa *kicher.
    Deine Eselchen sind sooo niedlich.
    GlG Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heutzutage ist alles möglich, vielleicht finde ich die restliche Esszimmereinrichtung auch noch im Wald :-(( dann machen wir ein Kaffeeklatsch im Wald .OK! :-)
      LG Ute

      Löschen