Dies und Das von UTEnsilien

Dies und Das von UTEnsilien
3D--durch die Welt der Stoffe

Dienstag, 9. April 2013

Teil 2 vom " Endlich Sommer" !


Der 1. Strang ist mit einem gelben Maschinenkonengarn verzwirnt. Es ist mir gelungen, dass es schön dünn geblieben ist, ( kommt auf dem Foto nicht richtig zur Geltung) es ist  herrlich weich und hat einen wunderschönen seidigen Glanz.
ein kleines Stückchen habe ich angestrickt. 
Jetzt überlege ich was ich daraus mache. Ich habe noch Zeit, denn ich muss erst noch eine Spule spinnen.




Kommentare:

  1. Ute,
    wenn ich das Garn sehe denke ich an einen warmen Sommerwind der die Haut streichelt...
    Herrlich!!!
    Liebe Grüße vonner Küste
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Anne. Auch bei euch wird bald der warme Sommerwind die Haut streicheln ---------ich drücke euch dafür ganz fest die Daumen. :-))
      LG Ute

      Löschen
    2. Liebe Ute, wir haben ja noch nicht mal "Frühlingsgefühle" bei diesem ständigen kalten Ostwind *schnatter* Ich liebe den Wind! - und den Sturm!!! - nur so langsam reicht es schon lange mit der Kälte :(
      Deine Wolle sieht so was von toll aus und die Farben sind klasse!
      Viele liebe Grüße
      Anne

      Löschen
    3. Liebe Anne, um dem ständigen kalten Ostwind zu trotzen, musst du dir nur ein paar warme Gedanken machen :-D) :-D), dann wird's schon !!!!
      LG Ute

      Löschen
  2. Den Glanz hast du ganz toll aufs Foto bekommen. Und was wird daraus?

    Lieben Gruß
    Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weiß ich noch nicht. Bin am Überlegen.
      LG Ute

      Löschen
  3. Die Farbe ist genial!

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Ute, die Farben sind ganz toll, selbst "ich" sehe, dass es ganz dünn ist. Sieht gut aus. Ich werde schon wieder ganz neidisch, könnte ich so etwas auch, würde ich mir ständig Wolle in diesen tollen Farben kaufen. Bin ganz gespannt was du nun daraus machst, bzw. wer wieder von der Künstlerin beschenkt wird. Gönne dir auch mal etwas!!Liebe Grüße Maike

    AntwortenLöschen
  5. hej Ute,
    das Garn ist ganz toll geworden und ich bin sehr gespannt, was du wieder schönes "zaubern" wirst :-)
    lg Heike

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schönes Garn. Es sieht weich und federleicht aus, ganz wunderschön!!!!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen