Dies und Das von UTEnsilien

Dies und Das von UTEnsilien
3D--durch die Welt der Stoffe

Mittwoch, 2. April 2014

Lochmusterprobe

Ich habe nach einem alten online Workshop mich mal mit dem Erstellen per Hand von Lochmustern an der Strickmaschine.
Es ist sehr, sehr aufwendig, da man fast jede Nadel einzeln umhängen muss um das Muster zu machen. Das heißt in jeder 2. Reihe muss ich wieder andere Nadeln per Hand in Position schieben. 
Ich habe mir  hier  aus einem Muster  durch verändern der Nadelpositionen ein anderes ( neues) Muster erstellt.
Mir machen solche Tüfteleien Spaß. Ob ich mal daraus etwas stricke-------? Schön sieht das Muster schon aus. Ich überlege es mir. Vielleicht ein kurzes Sommerjäckchen? Das Material ist weiße sehr gute Baumwolle von Lana Grossa
Wie findet ihr das Muster? 


                                                              aktuell.gif
Heute habe ich die 1. 50 g. verstrickt fädele den 2. Knäuel ein und vergesse  den Faden in den Strickschlitten einzulegen---- strickt doch mal ohne Garn und hebt die Maschen ohne Faden mit der 2. Nadel  ab und lasst sie fallen, ja da habt ihr auch nichts mehr in der Hand-------- so war es auch bei der Strickmaschine. Ich ziehe den Schlitten ohne Garn über das Gestrick und Klatsch hat es gemacht und mein Stück---- schon bis zu Reihe 64 gewachsen----- lag auf dem Boden---also aufgeribbelt, denn das Muster hätte ich nicht gut wieder auf die Nadeln gebracht und neu gestrickt, jetzt bin ich doch schon wieder bei Reihe 42.  Eigentlich wäre das Vorderteil für ein Top schon fertig gewesen. 

Kommentare:

  1. Liebe Ute, das Muster sieht ganz toll aus. Das würde wirklich prima für ein kurzes Sommerjäckchen passen. Superschön!
    LG Annelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Annelie, ich denke auch, dass ich weiter daran arbeiten werde. Ich zeige mal ab und an den Fortschritt.
      LG Ute

      Löschen
  2. Ein sehr schönes Muster Ute.
    Zum Top wuerde das Muster auch gut passen.

    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde auch ein top machen, was ich allerdings über ein shirt ziehen werde, da ich nicht mehr mit solchen Tops ohne was rumlaufe.
      Oder ich mache ein kleines Ärmelchen dran und ziehe ein farbiges Top darunter an.
      LG Ute

      Löschen
  3. Ein sehr, sehr schönes Muster!
    Danke für Deine Genesungswünsche.
    Ich fühle mich wieder fit (trotz der vielen Medikamente).
    LG Ute

    AntwortenLöschen