Dies und Das von UTEnsilien

Dies und Das von UTEnsilien
3D--durch die Welt der Stoffe

Donnerstag, 24. Januar 2013

                   Nie mehr  "Eisbeine"

Überraschung heute im Briefkasten ---- ein Päckchen von einer lieben Internetbekannten. Sie hatte Mitleid mit mir, als sie meine "Eisfotos" gesehen hat. Außerdem weiß sie, dass ich keine Socken stricken kann,  und deswegen  hat sie  für mich  diese Paar Socken gestrickt. 
Sie passen perfekt! :-)

Ich habe mich sehr darüber gefreut . 
Jetzt kann es ruhig noch ein paar Minusgrade mehr werden, denn ich habe nie mehr........ genau ....... Eisbeine :-)) und kann  noch geduldiger warten bis mir wieder ein Vögelchen vor die Linse hüpft, denn die Füße bleiben warm
              

               (Durch die Wohnzimmerscheibe fotografiert)


                     Sockenpaar mit kleinem Ableger :-))

Fußspuren

Perfekter Sitz

Kommentare:

  1. Liebe Ute, genial deine Bilder. Gut passende Socken sind ein Hit, die Fußspuren im Schnee so lieb und das Vögelchen ist ein Spitzenfoto!!!
    LG Ariane

    AntwortenLöschen
  2. Toll, dass du jetzt keine kalten Füße mehr haben musst... Die sind wirklich schön und passen prima, die Socken! Und dein Piepmatz-Foto ist einsame Spitze! Ganz schön frech, der Kleine!
    LG kkarin

    AntwortenLöschen
  3. So schöne Socken und der süße aufgeplusterte Kerl passt sogar farbenmäßig dazu!
    Zu uns kommt Samstag die große Kälte...die passende "Erkältung" plagt mich seit einer Woche! Fritzi hat sie mir "vererbt"! Wünsche dir, dass du Dank der warmen Socken von einem grippalen Infekt verschont bleibst. Alles Liebe, Luzie

    AntwortenLöschen
  4. Moin Ute,
    das Rotkehlchen hast Du sehr gut "eingefangen" - tolles Bild - und? haben die Sockies den Kältetest bestanden?

    Liebe Grüße vonner frostigen Küste
    Anne

    AntwortenLöschen
  5. Ja Anne, haben sie ich konnte sie auch in meinen Stiefeln tragen und hatte warem Füße.----- schön!!!!!!

    AntwortenLöschen